Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Rhesi

Kein Verständnis für Hinhalten

So schaut die „Rhesi“-Visualisierung bei der Frutzmündung aus. Sie mündet bei Koblach­ in den Rhein.  IRR

So schaut die „Rhesi“-Visualisierung bei der Frutzmündung aus. Sie mündet bei Koblach­ in den Rhein.  IRR

Ansässige Wirtschaftstreibende haben kein Verständnis für die Vorgehensweise beim Hochwasserschutzprojekt „Rhesi“. „Es ist richtig, nicht länger auf eine längst fällige Einigung über die Abstimmungsberechtigten in Koblach zu warten“, stellt WKO-Präsident Hans-Peter Metzler fest. Landeshauptmann Mark

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.