Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Aus dem Gerichtssaal

Freigesprochen von Tötung des Embryos

Richterin bezweifelt, dass Vorbestrafter Fehlgeburt mit Bauchtritt verursachte. Aber acht Haftmonate wegen gefährlicher Drohungen.

Von Seff Dünser

Vom schwerwiegendsten Vorwurf, er habe das mit bis zu drei Jahren Haft bedrohte Vergehen des Schwangerschaftsabbruchs ohne Einwilligung der Schwangeren begangen, wurde der Angeklagte im Zweifel freigesprochen. Dem 18-jährigen Unterländer wurde im Strafantrag der Staatsanwaltschaft zur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.