Kleinwalsertal

Wanderer von Stein am Kopf getroffen

Von einem Felsbrocken ist ein deutscher Wanderer am Sonntagnachmittag in Mittelberg verletzt worden. Der 62-Jährige war mit seiner Frau auf dem Kanzelwandweg unterwegs, als sich im Bereich des Kanzelwandgipfels ein großer Stein löste und den Mann am Kopf streifte. Der Mann wurde ins Spital nach Imme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.