Au

Kleinwasserkraftwerk Argenbach wird gebaut

So soll das Krafthaus aussehen. VKW

So soll das Krafthaus aussehen.

 VKW

Die VKW investieren rund 35 Millionen Euro in das Projekt im hinteren Bregenzerwald, das bis 2022 fertig sein soll.

Der Aufsichtsrat der Vorarlberger Kraftwerke AG gibt mittels Baubeschluss grünes Licht für die Errichtung des Kleinwasserkraftwerkes Argenbach im Gemeindegebiet von Au im Bregenzerwald. Das geht aus einer Presseinformation hervor. Das Kraftwerk nutze zukünftig das Wasser des Argenbachs, der von Damü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.