„Fünfer“: Richter lässt Schülerin aufsteigen

Vorarlberger Gymnasiastin bekämpfte negativen Bescheid des Landesschulrats mit Erfolg.

Von Seff Dünser

Eine AHS-Schülerin aus Vorarlberg hat vor Gericht erzwungen, dass sie im laufenden Schuljahr doch die siebte Klasse besuchen darf und die sechste Klasse nicht wiederholen muss. In der sechsten Klasse des Bundesgymnasiums hatte sie das Schuljahr 2017/2018 im Sommer mit „Nicht genügend“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.