Maria Bildstein zur Basilika erhoben

Mit einem Festgottesdienst wurde die Wallfahrtskirche Bildstein offiziell zur Basilika erhoben. Katholische Kirche

Mit einem Festgottesdienst wurde die Wallfahrtskirche Bildstein offiziell zur Basilika erhoben. Katholische Kirche

Die Wallfahrtskirche Maria Bildstein ist nun offiziell zur Basilika erhoben worden. Ende Mai hatte Papst Franziskus das Bildsteiner Gotteshaus zur Basilika ernannt.

Die Erhebung der Wallfahrtskirche Maria Bildstein erfolgte im Rahmen eines Festgottesdienstes in Bildstein mit dem Feldkircher Diözesanbischof Benno Elbs. Bisher gab es in Österreich 33 Basiliken, nun sind es 34.

Für den Ehrentitel mussten mehrere Kriterien erfüllt sein, die von der Kongregation für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.