Übung Pfändertunnel

110 Einsatzkräfte

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zahlreichen Verletzten im Tunnel war das Szenario bei der diesjährigen Großübung. 110 Teilnehmende trainierten in der Nacht auf Dienstag im Pfändertunnel für den Ernstfall. Die Feuerwehren Bregenz-Rieden, Lochau sowie das Rote Kreuz aus Bregenz, Linda

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area