kompakt

Gaschurn

Verletzter bei Arbeiten an der Vermuntbahn

Den rechten Oberschenkel gebrochen hat sich ein 44-Jähriger am Donnerstagmittag bei Arbeiten an der Vermuntbahn. Entlang der Bahntrasse sollte der dort verlaufende „Kabeltrog“ mit einer Humusschicht bedeckt werden. Das Schüttgut wurde in einem Kran-B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.