Bregenz

Neos: Scheffknecht stellt sich Wahl

Die Landessprecherin der Neos, Sabine Scheffknecht, will als Spitzenkandidatin in die Landtagswahl im kommenden Jahr gehen. Das hat sie am Donnerstag auf Facebook angekündigt. Demnach wird sie bei den partei-internen Vorwahlen für den Posten kandidieren. Sie wolle ihre bisherige Arbeit für die Bürge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.