Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bregenz/Wien

Experten warnen vor Unfällen mit Wildtieren

Etwa 270 Wildtiere sind in der Saison 2016/17 in Vorarl­berg bei Verkehrsunfällen getötet worden.  DPA

Etwa 270 Wildtiere sind in der Saison 2016/17 in Vorarl­berg bei Verkehrsunfällen getötet worden.  DPA

Wildwechsel stellt vor allem in frühen Morgen- und Abendstunden eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer dar.

Rund 270 Wildtiere sind in der Saison 2016/2017 im Straßenverkehr in Vorarlberg zu Tode gekommen. Bei einem Unfall wurde zudem eine Person verletzt. Das teilen die Verantwortlichen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) in einer Aussendung mit. Gemeinsam mit Vertretern des österreichischen Ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.