Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Aus dem Gerichtssaal

Ehefrau erstochen:Totschlag statt Mord

Innsbrucker Berufungsrichter verringerten gestern Strafe für Totschlag in Mäder um ein Jahr. Urteil ist nun rechtskräftig.

Von Seff Dünser

Der Österreicher türkischer Abstammung hat im Jänner 2017 im gemeinsamen Schlafzimmer in Mäder seine Ehefrau erstochen. Bei der Wiederholung des Geschworenenprozesses wurde der von Franz Josef Giesinger verteidig­te 48-Jährige nur noch wegen Totschlags schuldig gesprochen. Dafür wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.