Feldkirch/Wien

Bischof Elbs fordert menschlicheren Umgang

Entscheidung über humanitäres Bleiberecht müsse zusammen mit regionalen Verantwortlichen getroffen werden.

Angesichts der jüngsten Abschiebungsfälle in Vorarl­berg machte sich Bischof Benno Elbs am Mittwoch für „mehr menschliches Augenmaß im Umgang mit Flüchtlingen“ stark. Bei der Entscheidung über die Gewährung eines humanitären Bleiberechtes brauche es eine verbindliche Einbindung der Bundesländer sowi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area