Wolfurt

Iran-Sanktionen: Projekte auf Eis gelegt

Nach den verschärften Wirtschaftssanktionen gegen den Iran, befinden sich mehrere österreichische Firmen in einer Art Warteposition. Ein beinahe fertiggestelltes Gondelprojekt des Seilbahnherstellers Doppelmayr, für die Universität in Teheran etwa, liegt nun auf Eis. „Unsere Bankpartner transferiere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.