Aus dem Gerichtssaal

Skiunfall: Suche nachzuständigem Liftbetreiber

Verletzter Skifahrer verklagte Skilifte Lech. Deren Geschäftsführer sagt aber, andere Betreiberfirma müsse Piste am Unfallort präparieren.

Von Seff Dünser

Dass er ein streitbarer Zeitgenosse ist, hat Michael Manhart auch gestern wieder unter Beweis gestellt. Der Geschäftsführer der beklagten Skilifte Lech GmbH hat am Mittwoch vor Gericht in Abrede gestellt, dass das von ihm geleitete Unternehmen für die Piste im Lecher Skigebiet zuständ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area