Lohnverhandlungen

Metaller antworten mit Streiks

Die metallverarbeitende Industrie wird nach gescheiterten Lohnverhandlungen ab Montag Warnstreiks abhalten.

Keine Einigung erzielten die Arbeitgeberverhandler mit den Lohnverhandlern der metallverarbeitenden Industrie. Nach 40 Stunden intensiver Diskussion kamen die beiden Parteien auf keinen grünen Zweig, weswegen die Produktionsgewerkschaft (PRO-GE) nun Warnstreiks abhalten wird. „Es ist gekommen, wie e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area