Aus dem Gerichtssaal

Freundin verletzt: Fünf Monate Gefängnis

Richterin Sonja Nachbaur. NEUE

Richterin Sonja Nachbaur. NEUE

Strafe für leichte Körperverletzung fiel streng aus, weil Angeklagter mit 13 Vorstrafen belastet war.

Mit einem Messer hat der Angeklagte nach Ansicht der Richterin seine Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung geschlagen und geschnitten. Dabei wurde die 34-jährige Bregenzerin nach den gerichtlichen Feststellungen leicht verletzt. Sie zog sich demnach Schnittwunden an Ohr und Daumen sowie Prellun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.