Hohenems

Schwere Verbrennung

Bei Arbeiten an einem Sicherungskasten zog sich ein 32-jähriger Mann in einer Hohenemser Firma schwere Verletzungen zu. Nach einem Kurzschluss fing die Kleidung des Arbeiters Feuer, konnte jedoch von dessen Arbeitskollegen gelöscht werden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area