Wien/BregenZ

Gamon will für Neos ins EU-Wahl-Rennen gehen

Claudia Gamon kritisierte das Innenministerium. APA

Claudia Gamon kritisierte das Innenministerium. APA

Die gebürtige Vorarlbergerin Claudia Gamon möchte als Spitzenkandidatin für die Neos in die Europawahl im kommenden Mai gehen. Das hat die 30-Jährige, die in Wien lebt, am Sonntag auf Instagram bekanntgegeben. Die Nationalratsabgeordnete muss sich zu diesem Zweck am 12. Jänner einem Hearing stellen.

Artikel 39 von 113
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.