St. gallen (CH)

Fußgänger (30) von Auto angefahren

Der Unfallort.  Stapo St. gallen

Der Unfallort.  Stapo St. gallen

Am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr überquerte ein 30-jähriger Mann in St. Gallen eine Straße. Dabei wurde er von einem 19-jährigen Autofahrer angefahren. Der Fußgänger zog sich bei der Kollision laut Polizei eher schwere Verletzungen zu und wurde ins Spital gebracht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.