Dornbirn

Ermittlungen wegen Rechtsextremismus

Rechtsextremistische Vorfälle hat es an der HTL Dornbirn gegeben. Das wurde am Freitag seitens der Polizei bekanntgegeben. Mehrere Schüler im Alter von 17 und 18 Jahren seien durch nationalsozialistische Äußerungen aufgefallen und hätten auch über soziale Medien rechtsextreme Inhalte verteilt. Seite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.