Reuthe

1,8-Tonnen-Felsen stürzte auf Straße

Gesteinsbrocken war etwa ein Kubikmeter groß. Polizei

Gesteinsbrocken war etwa ein Kubikmeter groß. Polizei

Ein knapp zwei Tonnen schwerer Gesteinsbrocken ist in der Nacht auf Dienstag auf die Fahrbahn der Bregenzerwaldstraße (L 200) in Reuthe gestürzt. Laut Polizeiangaben wurden weder Fahrzeuge erfasst noch Schäden an der Straße festgestellt. Der etwa ein Kubikmeter große Felsbrocken wurde noch vor Tages

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.