Frastanz

Urteil nach Mord an Schwangerer

Der 28-jährige Angeklagte wurde im Juli dieses Jahres zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Die strafrechtliche Aufarbeitung eines der grausamsten Verbrechen in Vorarlberg in den vergangenen Jahrzehnten wurde am 4. Juli 2018 abgeschlossen. Der 28-jährige Angeklagte wurde wegen Mordes, Brandstiftung, Schwangerschaftsabbruchs ohne Einwilligung der Schwangeren und Störung der Totenruhe zur Hö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.