Dauerbrenner Kälbertransporte

Die Kälbertransporte stehen seit Monaten im Fokus der öffentlichen Diskussion. Symbolfoto dpa

Die Kälbertransporte stehen seit Monaten im Fokus der öffentlichen Diskussion. Symbolfoto dpa

Eine Offensive in Sachen Kälbertransporte gab es gestern von Landesrat Christian Gantner – Kritik daran allerdings auch.

Die Kälbertransporte aus Vorarlberg nach Bozen hatten zuletzt wieder hohe Wellen geschlagen. Vergangene Woche hatte der Grüne-Landwirtschaftssprecher Daniel Zadra durch eine Anfrage an den Südtiroler Landtag in Erfahrung gebracht, dass die Tiere in Bozen nur sechs Stunden untergebracht und dann weit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area