Wasserinfrastruktur wird ausgebaut

So manche Alpe musste im vergangenen Sommer mit Wasser versorgt werden. Aber auch in der Gemeinde St. Gerold waren Wasserlieferungen notwendig. APA, VLK

So manche Alpe musste im vergangenen Sommer mit Wasser versorgt werden. Aber auch in der Gemeinde St. Gerold waren Wasserlieferungen notwendig.

 APA, VLK

Wasserversorgung ist bei Investitionen des Landes nur ein Schwerpunkt. Auch die Hochwassersicherheit steht im Fokus.

Insgesamt 72 Millionen Euro werden heuer in den Ausbau der Wasserwirtschaftsinfrastruktur in Vorarlberg investiert.Etwa 16,35 Millionen Euro davon kommen aus dem Budget des Landes. Darüber haben am Dienstag Landeshauptmann Markus Wallner, der zuständige Landesrat Christian Gantner (beide ÖVP) und Th

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.