Schnee hatte vielfältige Auswirkungen

Viel Schnee ist im Jänner gefallen. Mit Auswirkungen auf viele Bereiche.APA/Mathis

Viel Schnee ist im Jänner gefallen. Mit Auswirkungen auf viele Bereiche.

APA/Mathis

VLV-Verantwortliche rechnen mit einer Million Euro an Schäden. Asfinag brachte 2200 Tonnen Salz aus. Steigende Nachfrage im Tourismus.

Die Kosten der durch die extremen Schneefälle im Jänner in Vorarlberg verursachten Schäden ist noch nicht abschätzbar. „Jetzt bereits eine Zahl zu nennen, wäre völlig unseriös“, hieß es aus dem Büro von Sicherheitslandesrat Chris­tian Gantner (ÖVP). „Auf den Bergen liegen drei bis vier Meter Schnee“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.