Aus dem Gerichtssaal

Häusliche Gewalt: U-Haft aufgehoben

Angeklagter soll Ex-Gattin und Sohn bedroht und ­geschlagen haben. Strafprozess wurde gestern vertagt.

Ich bin so froh, dass ich das überlebt habe.“ Das sagte gestern beim Strafprozess am Landesgericht Feldkirch nicht das mutmaßliche Opfer, sondern der Angeklagte. Er behauptet, seine geschiedene Gattin habe ihm am 25. Jänner in ihrer Wohnung mit einem Messer in die Jacke gestochen.

Die Staatsanwaltsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area