Bregenz

Bregenz saniert Kopfsteinpflaster

In gut zwei Monaten, am 11. Mai, soll die neu gestaltete Kirch- und Römerstraße in Bregenz eröffnet werden. Bis dahin gibt es jedoch noch jede Menge zu tun. So müssen im oberen Teil der Kirchstraße Belagsschäden behoben werden, die aufgrund von Absenkungen entstanden sind. Im Zuge der Bauarbeiten wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.