Tschagguns

Zwei Tourengeher entkommen Lawine

Zwei Skitourengeher sind am Sonntag im Gebiet der Drei Türme in Tschagguns einer Lawine entkommen. Als sich das 100 Meter breite Schneebrett löste, brachten sie sich durch eine Schussfahrt in Sicherheit. Weitere acht Wintersportler befanden sie außerhalb der Lawinenbahn. Es wurde niemand verletzt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.