Bregenz

Polizei warnt vor „Enkeltrick“-Betrug

Im Bezirk Bregenz gibt es derzeit laut Polizei wieder zahlreiche „Enkel-/Neffentrick“-Anrufe. Dabei werden zumeist ältere Menschen angerufen und anfangs häufig gesagt: „Rate mal, wer hier spricht.“ Die Täter geben sich in der Folge als Verwandte aus und bitten aufgrund eines Notfalls um höhere Geldb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area