Altach

In den ersten Unfall waren vier Fahrzeuge verwickelt.  Vol.AT

In den ersten Unfall waren vier Fahrzeuge verwickelt.  Vol.AT

Auf der Rheintalautobahn (A 14) kam es im gestrigen Feierabendverkehr auf Höhe Altach in beide Fahrtrichtungen zu zwei Auffahrunfällen mit insgesamt sechs involvierten Fahrzeugen. Laut Polizeiangaben mussten zwei Lenker ins Krankenhaus Hohenems gebracht werden. Aufgrund der Unfälle bildeten sich kil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area