Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Anklage: Männer um 1,9 Millionen Euro betrogen

Urteil im Schöffenprozess gegen einschlägig vorbestrafte 49-Jährige wird am Freitag erwartet.

Elf Männer aus Vorarlberg hat die angeklagte Deutsche nach Darstellung der Staatsanwaltschaft um 1,9 Millionen Euro betrogen. Demnach soll die attraktive Dame sich als reiche Geschäftsfrau mit Firmen in Spanien und Deutschland und einem Bankkontostand von 58 Millionen Euro ausgegeben haben. So habe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area