Hausarztberuf soll an Attraktivität gewinnen

Die Anforderungen an den Hausarzt haben sich geändert. Er kümmert sich mittlerweile unter anderem um Erkrankungen und Sorgen der gesamten Familie. AP/Thomas Kienzle

Die Anforderungen an den Hausarzt haben sich geändert. Er kümmert sich mittlerweile unter anderem um Erkrankungen und Sorgen der gesamten Familie.

 AP/Thomas Kienzle

Jungmediziner haben Interesse am Job als Hausarzt. Doch die Rahmenbedingungen passen nicht. Ein Mas­terplan soll nun Abhilfe schaffen. Eine der Forderungen: Ein Facharzt für Allgemein- und Familienmedizin.

Von Dunja Gachowetz

dunja.gachowetz@neue.at

Derzeit ist das Gebäude der Ärztekammer in Dornbirn eine Baustelle. Es entspreche nicht mehr den heutigen Ansprüchen, erklärte Burkhard Walla, Vizepräsident der Ärztekammer am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz. „Genauso verhält es sich mit den Rahmenb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area