Bodenseeschiffe stechen wieder in See

Die Flotte der Vorarlberg Lines zählt sechs Schiffe. In Kürze sind sie wieder im Einsatz.

Die Flotte der Vorarlberg Lines zählt sechs Schiffe. In Kürze sind sie wieder im Einsatz.

Vorarlberg Lines starten am Sonntag in die Schiffsaison. Das vergangene Jahr lief gut: Zuwächse bei Passagieren und Umsatz.

Die sechs Schiffe der Vorarl­berg Lines (VLB) sind aus dem Winterschlaf erwacht und stechen ab Sonntag wieder in See. In den vergangenen Monaten wurde die Flotte auf Vordermann gebracht. Besonders herausgeputzt wurde die 80 Jahre alte MS Austria. 500.000 Euro wurde in die Renovierung des Schiffs ges

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area