Aus dem Gerichtssaal

U-Haft im BH-Mordfall verlängert

Erwartungsgemäß wurde ges­tern bei der verpflichtenden Haftprüfungsverhandlung die Untersuchungshaft über den mutmaßlichen Mörder des Leiters der Sozialabteilung der BH Dornbirn verlängert. Die Haftverhandlung wurde im Landesgericht Feldkirch per Videokonferenz vorgenommen. Denn der 34-jährige Unter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.