Bregenz

Pensionisten um 78.000 Euro gebracht

Rumänin bat 79-Jährigen immer wieder um Geld für notleidende Angehörige. Am Dienstag wurde sie festgenommen.

Eine 52-Jährige soll einen Vorarlberger Pensionisten über mehrere Jahre hinweg um insgesamt 78.000 Euro gebracht haben. Sie bat den Mann seit 2016 immer wieder um Bargeld, das sie für ihre angeblich notleidenden Kinder benötigte. Am Dienstag wurde die mutmaßliche Betrügerin festgenommen, informierte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area