Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Keine Strafe fürsangeklagte Stalking

Angeklagter kam mit Diversion mit Probezeit davon. Er soll seine Ex-Freundin verfolgt und bedroht haben.

Wegen beharrlicher Verfolgung, versuchter Nötigung und gefährlicher Drohung wurde ein Tschetschene angeklagt. Demnach soll der 26-Jährige seine Ex-Freundin nicht nur gestalkt, sondern auch zwei Mal verbal bedroht haben.

Dennoch blieb dem Angeklagten in der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.