Gross tritt bei Wahl nicht mehr an

Am 15. Oktober 2014 wurde Adi Gross (links) im Vorarl­berger Landtag angelobt. Steurer, Grüne

Am 15. Oktober 2014 wurde Adi Gross (links) im Vorarl­berger Landtag angelobt. Steurer, Grüne

Nach fünf Jahren in der Politik zieht sich Grünen-Klubobmann Adi Gross zurück. Allerdings wird er noch die Wahlkampf­trommel rühren.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Adi Gross, Klubobmann der Grünen im Vorarlberger Landtag, wird bei der Wahl im Herbst nicht mehr antreten und sich aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit nehmen. Offiziell bleibt er aber bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode im Amt. Das w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area