Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Zwei Jahre Haft fürHitler-Anhänger

NS-Symbole tätowiert, präsentiert und verschickt: Vorbestrafter 39-Jähriger wegen 17 Verstößen gegen Verbotsgesetz verurteilt.

Zwar erfolgten sieben Freisprüche, aber die Geschworenen fällten auch 17 Schuldsprüche wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung nach dem Verbotsgesetz. Dafür wurde der mit acht Vorstrafen belastete Angeklagte gestern am Landesgericht Feldkirch in einem Schwurgerichtsprozess zu zwei Jahren Gefä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.