Erste gläserne Mehrweg-Leichtflasche

Insgesamt drei Millionen Euro investierte das Unternehmen in die neue Mehrweg-Leichtflasche aus Glas, welche die beiden Geschäftsführer Thomas Pachole (l.) und Heinz Huber gestern präsentierten. IKP/Frederick Sams

Insgesamt drei Millionen Euro investierte das Unternehmen in die neue Mehrweg-Leichtflasche aus Glas, welche die beiden Geschäftsführer Thomas Pachole (l.) und Heinz Huber gestern präsentierten. IKP/Frederick Sams

Vier Millionen Pfiff-Flaschen werden jetzt binnen sechs Monaten ausgetauscht. 2018 erzielte das Unternehmen ein Umsatzplus von 3,1 Prozent.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die weltweit erste Mehrweg-Leichtflasche aus Glas haben nach eigenen Angaben die Verantwortlichen der Mohrenbrauerei Vertriebs KG in Dornbirn am Montag präsentiert. Für die Umsetzung dieses Projektes habe das Unternehmen rund drei Millionen Euro investiert. Davon flossen 1,2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area