Vorarlberg zeigt Flagge für EU

Hubert Hämmerle, Karlheins Rüdisser, Guido Kempter und Rainer Hartmann. Klaus Hartinger

Hubert Hämmerle, Karlheins Rüdisser, Guido Kempter und Rainer Hartmann. Klaus Hartinger

Positive Auswirkungen der EU auf das unmittelbare Lebensumfeld werden präsentiert. 19 kofinanzierte Projekte gibt es anzuschauen.

Morgen ist Europatag und erstmalig wird sich auch in Vorarlberg daran beteiligt. Allein die anstehende EU-Wahl ist Grund genug, die positiven Auswirkungen noch einmal in den Fokus zu rücken. Am 16. Mai werden daher im Ländle 19 ausgewählte Projekte vorgestellt, welche vonseiten der EU kofinanziert w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area