Angebot von pro mente für Kinder erweitert

Jugendliche erhalten in Nenzing eine niederschwellige Anlaufstelle.pro mente Vorarlberg

Jugendliche erhalten in Nenzing eine niederschwellige Anlaufstelle.

pro mente Vorarlberg

Zugang, Versorgung und Betreuungsqualität soll mit erweitertem Angebot spürbar verbessert werden.

Die Anzahl chronischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sei stark gestiegen, heißt es in einer Aussendung von pro mente Vorarlberg. Ein Viertel aller 10- bis 18-Jährigen sei von einer psychischen Erkrankung betroffen, dies würden aktuelle Studien belegen. Auf diese Entwicklung werde hierzul

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area