Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

15-Jähriger erpresstevon 14-Jähriger Sex

Zudem beging der Teenager mit einem Messer einen schweren Raub: Geldstrafe und bedingte Haftstrafe für unbescholtenen Jugendlichen.

Der Jugendliche aus dem Bezirk Bregenz war 15 Jahre alt, als er nach den gerichtlichen Feststellungen von einer 14-Jährigen Sex erpresste. Und mit 16 hat er mit einem Messer bei einem bewaffneten Straßenraub fünf Euro erbeutet.

Dafür wurde der unbescholtene und inzwischen 17 Jahre alte Arbeitslose am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area