Sonja Fruhwald, Medizinische Universität Graz (Kongresspräsidentin); Patrick Clemens, Landeskrankenhaus Feldkirch; Margareta Büning-Fesel, Bundeszentrum für Ernährung (BZfE); Petra Rust, Universität Wien; Stephan Bischoff, Universität Hohenheim; Werner Weitschies, Universität Greifswald KHBG/Dietmar MAthis

Sonja Fruhwald, Medizinische Universität Graz (Kongresspräsidentin); Patrick Clemens, Landeskrankenhaus Feldkirch; Margareta Büning-Fesel, Bundeszentrum für Ernährung (BZfE); Petra Rust, Universität Wien; Stephan Bischoff, Universität Hohenheim; Werner Weitschies, Universität Greifswald

 KHBG/Dietmar MAthis

Bei der Dreiländertagung in Bregenz berichten 100 Experten Aktuelles über Ernährung. Ein Überblick über Einbildung, Essen auf Social Media und die schlechte Idee, Kindern etwas zu verbieten.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Ernährung betrifft alle. Und Ernährung ist weit mehr als zu sättigen und dem Körper Nährstoffe zuzuführen. Viele mögen den Spruch „Essen hält Leib und Seele zusammen“ noch kennen. Es geht um Zuwendung – wenn man für die Familie oder Freunde kocht. Es g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area