FPÖ-Spitze attackiert Wallner

Die FPÖ wehrt sich gegen die Aussagen des Landeshauptmannes. Hartinger, Paulitsch

Die FPÖ wehrt sich gegen die Aussagen des Landeshauptmannes.

 Hartinger, Paulitsch

Für seinen Sager des „moralischen Abschaums“ erntet der Landeshauptmann heftige Gegenstimmen aus der FPÖ – Allgäuer spricht von einer letztklassigen Aussage.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

FPÖ-Landesparteichef Christof Bitschi und Klub­obmann Daniel Allgäuer schießen scharf gegen Landeshauptmann Markus Wallner. Auslöser ist eine Aussage Wallners gegenüber vol.at im Zuge der Veröffentlichung des Strache-Videos. Das Regierungsoberhaupt hatte erk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area