Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Notrufe ignoriert:Trotzdem Freispruch

Polizist schickte erst spät Streife nach Hohenems, wo Familienvater Dreifachmord verübte. Er beging aber laut Urteil keinen Amtsmissbrauch.

Der die Notrufe entgegennehmende Polizist habe die Situation falsch eingeschätzt, sagte Richterin Sonja Nachbaur. Ihm könne aber nicht unterstellt werden, dass er die Gefahr erkannt und trotzdem erst spät eine Polizeistreife alarmiert habe. Deswegen wurde der unbescholtene und von Bertram Grass vert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area