Rankweil

Aus brennendem Haus gerettet

Rechtzeitig in Sicherheit gebracht wurden am Dienstag eine Mutter (34) und ihre beiden Kinder (ein und drei Jahre) beim Brand eines Einfamilienhauses in Rankweil. Das Feuer war vermutlich aufgrund eines technischen Defekts des Fernsehers im Wohnzimmer ausgebrochen, heißt es seitens der Polizei. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.