Aus der region

gamprin-BEndern (FL)

Sekundenschlaf: Auto gerät in Gegenverkehr

Am Mittwoch kam es in Gamprin-Bendern zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Laut Polizei war ein Lenker aufgrund von Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn geraten. Zwei Personen wurden verletzt. An den Autos entstand Totalschade

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.