Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Strenge Strafen nachbrutalem Raubüberfall

Haftstrafen von 6, 9 und 13,5 Jahren für drei vorbestrafte Bettler, die in Alberschwende Landwirt schwer verletzten und 280 Euro raubten.

Als einen der Erschwerungsgründe führte Richterin Sonja Nachbaur die brutale Vorgehensweise an. Zwei rumänische Bettler fügten im Dezember 2018 in einem Bauernhaus in Alberschwende dem 66-jährigen Hausbewohner mit Schlägen und Tritten mehrere Knochenbrüche im Gesicht zu. Die nächtlichen Eindringling

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.