Autofahrer schießtdrei Mal mit Pistole

Verfolgungsfahrt in Eichenberg: Bregenzer (40) wollte mit Luftschüssen aus Schreckschusspistole anderen Autolenker stoppen. Strafprozess endete mit Diversion.

Dem Angeklagten wurde im Strafantrag der Staatsanwaltschaft Feldkirch vorgeworfen, er habe bei einer Verfolgungsjagd mit dem Querstellen seines Autos und Pistolenschüssen versucht, einen anderen Autofahrer zu stoppen. Der 40-jährige Bregenzer wurde dazu wegen versuchter Nötigung angeklagt.

Beim Straf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area