Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Haft wegen Anstiftungzum Amtsmissbrauch

Vorbestrafter Mechaniker reparierte laut Urteil Auto nicht und ließ dennoch Pickerl ausstellen.

Wegen Anstiftung zum Pickerl-Amtsmissbrauch sowie versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt, schwerer Körperverletzung und Verleumdung wurde der mit fünf Vorstrafen belastete Angeklagte schuldig gesprochen. In dem aufwendigen und daher zweigeteilten Strafprozess am Landesgericht Feldkirch wurde

Artikel 45 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area